30 Oktober 2018 ~ Kommentare deaktiviert

Skipping hearts

Einen sportlichen Vormittag hatten unsere Schüler der Klasse 4a am Montag. Sie durften am “skipping hearts”-Programm teilnehmen und tauschten ihre Füller und sonstige Schreibwerkzeuge gegen ein Springseil.
Zwei Stunden lang wurde mit einer Sportleiterin ein tolles Programm zu passender Musik erarbeitet, dass im Anschluss den Schülern anderer Klassen vorgeführt wurde.
Durch lautes Klatschen und Jubeln wurden wurden unsere hüpfenden Schüler angefeuert, die erstaunliche Tricks vorführten und ihre neuen Seilkünste bewiesen.
Im Anschluss an die Vorführung hatten alle anderen Kinder aus dem Publikum die Möglichkeit das Gesehene auszuprobieren.

Den Entwicklern des “skipping-hearts”-Programmes liegt es wortwörtlich am Herzen, durch einen sportlichen und gesunden Lebensstil Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen, die sich häufig schon im Kindesalter entwickeln. Das Bewusstsein der Schüler für Bewegung im Alltag soll geschult werden.

Neugierde geweckt? Dann könnt ihr gerne mehr erfahren unter folgendem Link –> https://www.skippinghearts.de/

 

skippinghearts1  skippinghearts2

 

Comments are closed.